SenTec V-Sign™

Transkutanes Monitoring mit SenTec

Arterielle Blutgasanalysen sind invasiv und liefern nur eine Momentaufnahme vom Zustand des Patienten. Eine kontinuierliche Überwachung von kritisch kranken Patienten, deren Zustand sich rasch ändern kann, ist lebenswichtig. Darüber hinaus sind häufige Blutgasanalysen mit Blutverlust verbunden.

Die kombinierte tcPCO2- und SpO2-Messung von SenTec ist eine einfache und zuverlässige Methode zur Beurteilung des Ventilations- und Oxygenierungszustands des Patienten.

Vorteile der digitalen tcPCO2- und SpO2-Überwachung

Bei dem digitalen SenTec V-Sign™ Sensor 2 ist die PCO2-Messung mittels Stow-Severinghaus-Technologie mit einer 2-Wellen-Reflexpulsoximetrie kombiniert. Der hochintegrierte digitale Sensorkopf enthält eine Mikro-pH-Elektrode und eine optische Oximetrieeinheit. Die Sensortemperatur wird von zwei unabhängigen Temperatursensoren reguliert. Alle Daten werden im Sensorkopf digitalisiert, sodass starke, rauscharme Signale an den Monitor übertragen werden können. Sensorempfindlichkeit und Kalibrierungsdaten werden im Rahmen der Produktion bereits im Sensorkopf gespeichert und während des Gebrauchs regelmäßig aktualisiert. Die automatische Sensorkalibrierung stellt sicher, dass das System bei Bedarf sofort einsatzbereit ist, und ermöglicht lange Messzeiten von bis zu 12 Stunden.

Genauigkeit

Die ausgeklügelten Algorithmen von SenTec garantieren hohe Genauigkeit und eine minimale technische Drift.5 Zudem sorgt die V-STATS™-Software für eine retrospektive Restdrift-Korrektur. Dies ermöglicht eine transparente Erkennung und Kompensation der technischen Restabweichung. In einer 2012 durchgeführten Studie wiesen Prashant N. Chhajed et al. nach, dass das SenTec-Digital-Monitoring-System im Vergleich zur konventionellen Blutgasanalyse sehr genaue Ergebnisse liefert.

Zuverlässigkeit

Ein einzigartiger Algorithmus von SenTec zur Erkennung von transkutanen Artefakten liefert auch dann noch zuverlässige Daten, wenn konventionelle tcPCO2-Monitore tendenziell versagen.

Intuitiv und leicht auswertbar

Mit dem Monitor können bei Änderung der Behandlung des Patienten Baseline und Markierungspunkte gesetzt werden. So können die Auswirkungen auf die Ventilation und Oxygenierung des Patienten objektiv und einfach beurteilt werden.

Die V-STATS™-Software ermöglicht es dem Anwender, Trenddaten aus dem internen Speicher des Monitors herunterzuladen und sie auf dem PC-Bildschirm zur weiteren Auswertung, Berichterstattung und zur Generierung von ausdruckbaren Berichten anzuzeigen. Der Daten-Download ist über eine serielle oder LANSchnittstelle möglich.

Breite Konnektivität

Patientendaten aus dem SenTec-Digital-Monitor können an bettseitige Monitore, PCs, Rufanlagen, Diagrammschreiber oder Datenlogger übertragen werden.

Folder
Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by Portfolio Categories
Hämodynamik
Anästhesie
Deltex
Intensivmedizin
MONITORING
ICU
ATEMTHERAPIE
ERNÄHRUNGSTECHNIK
NEONATOLOGIE & PEDR. INTENSIVMEDIZIN
ANÄSTHESIE | INTENSIVMEDIZIN
ARTERIELLE BLUTGASANALYSE
westmed
Blutgassampler
Intensivpflege
Nonin
AKTUELLES
Endoskopie
Radiologie
Chirurgie
NICU
PICU
Avanos
Corflo
Corpak PEG
Cortrak
Farellvalve
CorGrip
Mic-Key Buttons
Mic-Key Einführset
Zubehör
DFT Drainage | Ernährungssonde
KH
Rehab
HomeC.
Respifit S
Frequenzer
TheraPEP
Acapella
Coach
EzPAP
Spirale
OxyMask
Biggler
dymedso
Smith medical
Southmetic
Armstrong Medical
Sentec
IMC
Pulsoximetrie
Bilirubin Management
Nicht invasive Messtechnik
Atemunterstützung
Hörscreening
Milchbanken
CFM Monitoring
Gentleheel Micro P. | Preemie
GRI-Alleset (Crossbay)
Natus
Sterifeed
Medin
Medcare Visions
NeoMedLight
Mennen
Eye Pro
POINT
Amsorb
Aquavent
Innovgas
Sampler für ABG
Halyard
Maxter
Corpak
Ernährungssonden
Enterale Ernährung Technik
ENFit
Besser Atmen. Besser Leben
Pulsoximeter
Southmedic
Phototherapiesysteme
Brustpumpen
Muttermilch
Twistshake
Biegler
Apodan Nordic
Wärmesysteme
KanMed
Crossbay
Ameda
Schulte Elektronik
Algo
Schlafmedizin
SenTec NEO
Rettung
NeoSonst
Monitoring II
DIMAR
Videos
Rettungswagen
Krankenhausstation
Notaufnahme
COVID 19
AVANOS+
LED-Venenbeleuchtungsgerät
BiteMe
transkutanes monitoring
BGA
helme&masken
therapieprodukte
zubehör atemtherapie
transkutanes mon anästhesie
Hämodynamisches Mon
OP Bedarf
Beatmung
OP Produkte
ernährungssonden technik
drainagesystem
zubehör ernährungstechnik
Versiegler
Pasteurisatoren
zubehör muttermilch
Pasteurisator
monitoring monitoring
zubehör neo&pedr
monitoring neo
Nichtinvasive Beatmung
NeoMed
NeoMed-A